Prüfmittelbeauftragter (TÜV)



Datum:  
11.12.2019


Kurzbeschreibung:  
11.12. bis 13.12.2019 | in München | Durchführungsgarantie | Trainer: J. Roggensack




Lehrgang mit Abschlussprüfung und Zertifikat

Adressaten:
Mitarbeiter aus den Bereichen Qualität und Produktion, die zum Prüfmittelbeauftragten bestellt werden sollen

Abschluss:
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat als "Prüfmittelbeauftragter (TÜV)".

Inhalt:
Vorgaben der Normenreihe DIN EN ISO 9001 und IATF 16949:2016 (bisher: ISO/TS 16949) an die Mess- und Prüfmittelüberwachung
Einführung in die Metrologie
Definitionen und Begriffsbestimmungen
Richtiger Umgang mit Prüfmitteln
Aufbau eines Mess- und Prüfmittelüberwachungssystems nach DIN 32937
Planung der Prüfprozesse zum Nachweis der Produktkonformität
Mess- und Prüfmittelauswahl und -verwaltung
Steuerung und Überwachung
Rückführung auf nationale und internationale Normale
Interne und externe Kalibrierabläufe
Auswahl der Prüfintervalle und Kennzeichnung
Interpretation der Messergebnisse
Kriterien für die Auswahl externer Prüf- und Kalibrierlaboratorien
Beispiele aus der Praxis




Kategorie(n) dieses Termins:
Bildung / Kurs / Seminar

Bildung / Kurs / Seminar




An diesen Termin per E-Mail erinnern
Sie werden automatisch per E-Mail an Ihrem gewünschten
Datum an diesen Termin erinnert!


Diesen Termin empfehlen
Empfehlen Sie diesen Termin per E-Mail weiter.


Termin speichern
Sie können diesen Termin in die gängigsten Kalender (Outlook, Google) importieren.


Seite drucken
Hier drucken Sie sich diese Seite aus.





Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!